wohnhaus fh

 

Das bestehende Reihenendhaus aus den 60er Jahren erfuhr eine umfassende energetische Sanierung und Umgestaltung. In diesem Zuge entstanden zwei neue, nebeneinander angeordnete Wohneinheiten mit jeweils separatem Hauseingang, Terrasse und Zugang zum Garten.
Der Eingangsbereich wurde neu gestaltet, eine neue Wärmedämmfassade mit neuen großzügigen Fensteröffnungen erstellt sowie eine neue Dachabdichtung aufgebracht.
Die notwendige Neustrukturierung der Innenräume ermöglichte den Einbau eines großen Oberlichts, welches alle Etagen miteinander verbindet, Blickbezüge herstellt und den Wohn- und Essbereich mit zusätzlicher natürlicher Belichtung bereichert.
Die Erneuerung sämtlicher Haustechnikelemente schafft zeitgemäßen Wohnkomfort und  reduziert den Energieverbrauch. Das Gebäude erzielt nun den Energiestandard eines KfW Effizienzhauses 115.

.

Gebäude: Umbau und Sanierung eines Wohnhauses

Ort: Frankfurt am Main

Bauherr: privat
Projektdauer: 2013-2014

BGF: 242 m²

BRI: 765 m³

Leistungsphasen: 1-9